Ujuzi.de – Expedition & Documentary

DE | EN
Startseite > Logbuch > 17.10.2009 - Tschechien

Tschechien

17.10.2009 17.10.2009 Braunschweig bis Prag

Heute soll es wirklich losgehen. Mit voller Kraft voraus, aufgeladenen emotionalen Batterien, Anja sei Dank.. Um 9.43 Uhr verlassen wir den Wagenplatz Beethovenstraße in Braunschweig, rauf auf die Autobahn und ab nach Prag. Alle Tipps, wie wir einen überholten Motor einfahren sollen zusammengewürfelt und mal sehen, was unsere Lady so mag. Und - sie schnurrt bis Prag ohne zu zicken, durch die dicken Regentropfen und sogar durch Schneeflocken in den hohen Bergen kurz vor der Grenze nach Tschechien. Für ca. 450 Kilometer brauchen wir gute 9 Stunden mit kurzen Pausen zum Kartoffelsuppe und Kaffee kochen auf dem Rastplatz. Auf der Tankstelle hinter Leipzig frage ich, wie viel Kilometer hinter Leipzig wir sind. “Wo wollen Sie denn hin?” ist die Gegenfrage. Ich grinse breit und antworte “nach Kenia...!!!”Dem Tankwart verschlägt es scheinbar die Sprache und ich scheine mir endlich “todsicher” zu sein - wir fahren bis Kenia. In Prag angekommen geht es zum Greenpeace-Büro, wir werden von vielen netten Menschen begrüßt (Einführungswochenende für die Neuen). Gehen in der Dunkelheit noch mal in die wunderschöne Altstadt von Prag, in der Jonathan mehr Kneipen kennt als ich in Lüneburg. Heiße Dusche, wer weiß wann es die nächste gibt, kaltes Bier und ab aufs Schafsfell...

18.10.2009 Prag bis Brneo

Wachen mit eingefrorenen Scheiben auf, Auto läuft...